Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede tritt beim Drittletzten SF Königshardt an

Landesligist mit gelungenem Saisonstart

Freitag, 7. September 2018 - 17:22 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede - Der Saisonstart ist dem VfL Rhede gelungen. Nach fünf Spieltagen springt für den Landesligisten mit zehn Punkten der vierte Tabellenplatz heraus. Anders sieht die Situation beim SF Königshardt aus, der am Sonntag der nächste Gegner der Rheder ist. Der Aufsteiger bringt es bislang erst auf vier Zähler und ist damit lediglich Drittletzter.

Foto: Jürgen Wegmann

Aufgrund des Ausfalls von Meikel Junker dürfte es morgen in der Offensive noch mehr auf Oliver Dings (am Ball) ankommen. Der Neuzugang kam im Sommer von Westfalia Gemen. In der Jugend wurde er unter anderem beim FC Schalke 04 und bei RW Oberhausen ausgebildet.

In den vergangenen Jahren tat sich der VfL Rhede gegen Teams aus dem Tabellenkeller stets schwer, doch für er Trainer Sebastian Hufe ist es viel zu früh, um in SF Königshardt ein Team zu sehen, dass gegen den Abstieg spielt. „Die Liga ist einfach sehr ausgeglichen. Jedes Spiel kannst du gewinnen, a...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige