Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

VfL Rhede verliert in Weseke 2:3, gewinnt aber in Ahaus 2:1

Erste harte Trainingswoche endet mit zwei Testspielen

Sonntag, 7. Juli 2019 - 17:31 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede/Borken-Weseke - Der VfL Rhede hat am Freitagabend sein erstes Testspiel verloren. Beim Bezirksligisten SV Adler Weseke setzte es für den Fußball-Landesligisten nach einem abwechslungsreichen Match eine 2:3 (1:1)-Niederlage. Am Sonntag folgte beim Westfalen-Landesligisten Eintracht Ahaus nach einer anstrengenden Woche ein zweites Freundschaftsspiel, das 2:1 (1:0) endete.

Foto: Christian Klumpen

Daumen hoch für zwei Tore, die Yannik Oenning schießt. Aber: Der Angreifer fällt in den nächsten Wochen mit einer Knöchelverletzung aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden