Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Vor Ende der Wechselfrist noch viel Bewegung beim 1. FC Bocholt

Oberligist verpflichtet Niederländer Patrick-Prosper Fini

Montag, 2. Juli 2018 - 16:34 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Beim 1. FC Bocholt hat sich in den letzten Tagen vor dem Ende der Wechselfrist im Amateurfußball noch einiges getan. So wird Tim Seidel nun doch nicht von der SV Hönnepel-Niedermörmter zum Fußball-Oberligisten wechselt. Dafür wurden kurzfristig noch zwei Transfers abgewickelt.

Foto: fcb

„Durch die Verpflichtung vonPatrick-Prosper Fini sind wir auf den Innenverteidiger-Positionen gut aufgestellt. Er bringt trotz seines jungen Alters schon viel Erfahrung im Senioren-Bereich mit“, sagt Maik Welling, Sportliche Leiter des 1. FC Bocholt. Foto: fcb

Tim Seidel nimmt stattdessen ein Angebot für einen Posten im Trainerteam der U23 von Borussia Dortmund an. Am Freitag verkündeten die „Schwatten“ die Verpflichtung von Außenstürmer Daud Gergery, der vom 1. FC Monheim kommt. Am Montag gab der Klub dann bekannt, dass er kurz vor dem Trainingsstart au...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige