Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Wie reagiert der HSC Berg auf die hohen Pleiten?

Nachholspiele in der Kreisliga A: TuB Mussum holt bei GW Vardingholt nach

Mittwoch, 2. Mai 2018 - 17:41 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Rhede-Vardingholt - In der Fußball-Kreisliga A stehen am Donnerstag zwei Nachholspiele an. Dabei gilt es für den HSC Berg, ab 19.30 Uhr bei Fortuna Millingen die Kurve zu bekommen. Denn in den vergangenen beiden Spielen musste die Mannschaft von Trainer Guido Dickmann hohe Niederlagen hinnehmen.

Foto: Christian Klumpen

HSC-Coach Guido Dickmann hakt den Klassenerhalt noch längst nicht ab.

Besonders bitter war das 0:7 im Kellerduell bei der DJK Barlo, durch das der HSC wieder auf einen Abstiegsplatz zurückfiel. Zuvor hatte es ein 1:7 beim SV Rees gegeben. „Wir werden über diese beiden Spiele noch einmal sprechen müssen und versuchen, die Geschichte dann wieder besser zu machen. Viell...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige