Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Geländeritte als Höhepunkte

Dreitägiges Reitturnier des RuF Rhede-Krommert

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 10:48 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede-Krommert - Der RuF Rhede-Krommert lädt vom kommenden Freitag bis Sonntag wieder zum großen Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsturnier auf den Hof von Klemens Nachtigall. Auf der Anlage am Raesfelder Weg 7 werden an den drei Turniertagen 1400 Starts in 31 Prüfungen über die Bühne gehen

Foto: Klumpen Sportfoto

Der RuF Rhede-Krommert ist einer der wenigen Vereine in der Region, der Vielseitigkeitsprüfungen anbietet. Hier geht Maike Dickmann für den Gastgeber ins Gelände. Sie hat eine Typisierungsaktion in Sachen Stammzellenspende während des Turniers organisiert. Foto: cka

„Der Veranstalter ist mit dem Nennungsergebnis äußerst zufrieden“, so Astrid Ellers, Pressewartin des RuF Rhede-Krommert. 400 Reiter aus den Landesverbänden Rheinland und Westfalen mit 1050 Pferden haben sich angesagt.Dabei spielt eine wesentliche Rolle, dass einige Wettbewerbe gleichzeitig Qualif...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige