Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Handball

HC TV Rhede steht dicht vor Aufstieg in die Verbandsliga

Die Landesliga-Handballer gewinnen das Topspiel bei der DJK Styrum überzeugend.

Sonntag, 31. März 2019 - 19:28 Uhr

von Michael Wegmann

Rhede/Mülheim-Styrum - Mit der wohl besten Saisonleistung und größtmöglichen Unterstützung durch die eigenen Fans hat der HC TV Rhede einen Meilenstein in Richtung Verbandsliga-Aufstieg gelegt, der ihm unter normalen Umständen nicht mehr zu nehmen sein dürfte.

Foto: Christian Klumpen

Lars Gadow, „der in der Defensive unfassbar stark war und den gegnerischen Toptorschützen zur Verzweiflung brachte“, so Trainer Burkhard Höffner, gewinnt mit dem HC TV Rhede das Spitzenspiel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden