Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Handball

Handball-Landesligist HC TV Rhede bestreitet letztes Derby dieser Saison

Schlusspunkt beim TV Borken

Freitag, 20. April 2018 - 17:49 Uhr

von Michael Wegmann

Rhede - Der Handball-Landesligist HC TV Rhede bestreitet Sonntag ab 11.15 Uhr beim TV Borken sein letztes Derby in dieser Saison. Für die Mannschaft von Trainer Burkhard Höffner ist es auch das letzte Aufeinandertreffen gegen ein anderes Topteam, denn der Gastgeber belegt mit 28:12 Punkten den fünften Platz und könnten sich mit einem Sieg bis auf einen Punkt an den Tabellenzweiten aus Rhede heranschieben.

Foto: Christian Klumpen

Johannes Nelskamp (beim Wurf) ist mit dem HC TV Rhede beim TV Borken gefordert.

Für Höffner geht es Sonntag aber um mehr als um das Prestige: „Wir haben zwar drei Punkte Rückstand auf Tabellenführer TV Kapellen, aber wenn er schwächelt, wollen wir da sein. Vielleicht wird er ja noch einmal nervös“, sagte Höffner und fügt hinzu: „Aber auch sonst wollen wir den zweiten Platz bis...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige