Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Jugendhilfeausschuss gibt Baukostenzuschuss zum Bikepark

230.000 Euro Zuschuss

Freitag, 4. Mai 2018 - 16:02 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Einstimmig sprach sich der Jugendhilfeausschuss dafür aus, dem Radsportclub Bocholt 77 für den Bau des Bikeparks einen Zuschuss von 230.000 Euro zu gewähren. Dem Beschluss ging eine längere Diskussion voraus, nachdem sich Antonius Albersmann (SPD) und später auch Burkhard Henneken (FDP) darüber irritiert zeigten, dass das Thema Bikepark „plötzlich im Jugendhilfeausschuss auftaucht“.

Foto: Sebastian Renzel

Die geplante Struktur des Bikeparks ist bereits gut sichtbar.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden