Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Kaczmarek schafft erneut das Double

NRW-Hallenmeisterschaften in Dortmund

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 10:58 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede/Dortmund - Nach dem Double bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften in Leverkusen schaffte die Weit- und Dreispringerin Klaudia Kaczmarek vom LAZ Rhede ein erneutes Double. Bei den NRW-Hallenmeisterschaften in Dortmund siegte sie erneut in beiden Disziplinen

Foto: Wolfgang Birkenstock

Klaudia Kaczmarek siegte erneut im Weit- und Dreispurng

„Ihre einzigartige Titelsammlung bei Nordrhein-, Westdeutschen- und NRW-Hallenmeisterschaften beträgt damit 20 Titel“, berichtet LAZ-Stützpunktleiter Jürgen Palm. Sechsmal siegte Kaczmarek im Weitsprung und 14-mal im Dreisprung der Frauen.Im Dreisprungwettbewerb kam keine Spannung auf. Nach 12,52 ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige