Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Kamera in Damen-Umkleide: Polizei ermittelt gegen Bocholter

Ermittlungen dauern noch an

Mittwoch, 4. April 2018 - 17:27 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Polizei Bocholt hat einen Tatverdächtigen ermittelt, der Mitte März eine Kamera in der Kabine der Turnhalle an der Werther Straße versteckt haben soll. Dort war die Kamera von einer Spielerin des Handball-Landesligisten TSV Bocholt entdeckt und daraufhin Anzeige erstattet worden.

„Aufgrund von Zeugenaussagen konnte ein Verdächtigter ermittelt werden. Ein Geständnis liegt aber nicht vor. Die Ermittlungen dauern aber an“, sagte Frank Rentmeister, Pressesprecher der Kreispolizei Borken auf BBV-Anfrage. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen Bocholter. Nähere Angaben mac...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige