Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Rheder Volks- und Feuerwehrlauf soll weiter wachsen

Zartes Pflänzchen hegen und pflegen

Dienstag, 10. Juli 2018 - 17:46 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Der Rheder Volks- und Feuerwehrlauf ist noch ein zartes Pflänzchen. Das soll aber weiter gehegt und gepflegt werden und soll weiter wachsen. Die Organisatoren erhoffen sich dieses Mal, bei der dritten Auflage, rund 500 Aktive. Maximal 1000 Läufer sollen es irgendwann mal sein.

Foto: grü

Stefan Epping, Frank Benning, Christoph Terwiel und Thomas Beckmann (von links) organisieren den dritten Rheder Volks- und Feuerwehrlauf. Sie präsentieren hier die neuen T-Shirts.

Aber, so strichen die Organisatoren in einer Pressekonferenz im Feuerwehrstandort am Kirmesplatz mehrfach heraus: Die Veranstaltung wolle sich keinesfalls mit dem Bocholter Citylauf messen.Am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, steigt also in diesem Jahr die dritte Auflage. Die erste Pressekonfe...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige