Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Standardformation des TSV Bocholt ist Zweitligist

Souveräner Sieg beim Aufstiegsturnier in Coburg

Montag, 21. Mai 2018 - 13:21 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Coburg - Die Standardformation des TSV Bocholt tanzt in der kommenden Saison in der Zweiten Bundesliga. Denn nachdem die Mannschaft des Trainerduos Thomas Pflewko und Matthias Funke schon die fünf Turniere in der regulären Saison der Regionalliga Süd/West gewonnen hatte, setzte sie sich nun auch beim Aufstiegsturnier in Coburg durch.

Foto: tsvb

Das ist die Aufstiegsmannschaft des TSV Bocholt. Auf dem Foto fehlen Leah Bennemann, Tanja Klaus, René de Groot und Andreas Lippok.

Alle sieben Wertungsrichter sahen den TSV Bocholt auf dem ersten Platz. Das war schon während fast der kompletten Saison der Fall gewesen, nach der lediglich eine Zwei zu Buche steht. „Besser geht es nicht! Mit diesem Traumergebnis war die gesamte Saison ein perfekter Durchmarsch in die Zweite Bund...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige