Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Täuber siegt beim Sommerturnier seines Vereins RuF Barlo-Bocholt

Ein Jahr nach seinem Debüt in einer M-Prüfung

Montag, 16. Juli 2018 - 17:42 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Im vergangenen Jahr ritt Springreiter Lennard Täuber beim Sommerturnier seines Vereins RuF Barlo-Bocholt seine erste Prüfung auf M-Niveau. Zwölf Monate später hat er nun vor eigener Kulisse gar das M*-Springen mit Stechen gewonnen. Auf Ludwig’s Girl setzte er sich klar und deutlich vor Philipp Mester (ZRFV Heiden) durch.

Foto: Christian Klumpen

Lennart Täuber gewinnt beim Sommerturnier des RuF Barlo-Bocholt auf Ludwig’s Girl ein L- und M-Springen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden