Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

VfL Rhede gewinnt verdient

Sonntag, 19. August 2012 - 18:42 Uhr

von Matthias Grütter

Rhede - Manuel Jara hatte am Sonntag das so viel zitierte glückliche Händchen: Der Fußball-Trainer des Oberligisten VfL Rhede wechselte quasi „den Sieg“ ein. Denn zur Halbzeit brachte er Stefan Radefeld und Simon Lechtenberg für Georg Geers und Daniel Giesbers. Dadurch wurde das Match der Jara-Elf nicht nur offensiver, sondern auch erfolgreich.

Lechtenberg in der 50. Minute und Radefeld rund neun Minuten vor dem Abpfiff markierten die beiden Treffer zum 2:1 (0:1)-Heimsieg des VfL Rhede gegen den SV Sonsbeck.Nach vier Spieltagen belegen die Rheder nun mit sieben Punkten Rang sieben, die Sonsbecker finden sich mit drei Punkten auf dem 16. P...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige