Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

Dingden II hat „nicht den Druck, die Liga halten zu müssen“

Voraussetzungen vor dem Finale denkbar schlecht

Donnerstag, 4. April 2019 - 17:58 Uhr

von Matthias Grütter

Dingden - Rechenschieberfinale in der Volleyball-Oberliga der Damen: Drei Teams kämpfen vor dem letzten Saisonspiel darum, den Relegationsplatz acht zu erreichen – die anderen beiden Mannschaften müssen eine Klasse runter in die Verbandsliga. Mittendrin „in der Verlosung“: der SV Blau-Weiß Dingden II.

Foto: Dirk Kappmeyer

Ann-Christin Schmitt wird dem Volleyball-Oberligisten SV Blau-Weiß Dingden II im Abstiegskrimi nicht zur Verfügung stehen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden