Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

Einstelliger Rang für Blau-Weiß Dingden wäre wieder perfekt

Zweitliga-Volleyballerinnen starten mit Heimspiel in die neue Saison

Donnerstag, 12. September 2019 - 18:21 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Los geht’s: Der SV Blau-Weiß Dingden und DSHS Snowtrex Köln bestreiten Samstag ab 19.30 Uhr in Dingden, Höingsweg, das Saisonauftaktspiel. Beide Team der Zweiten Volleyball-Bundesliga zeichnen sich durch ihren Zusammenhalt, ihre familiäre Stimmung und ihre mannschaftliche Geschlossenheit aus. Die Blau-Weißen holten in der Sommerpause mit Marinus Wouterse einen neuen Trainer nach Dingden.

© Dirk Kappmeyer

Die Zweitliga-Volleyballerinnen des SV Blau-Weiß Dingden lassen sich vor der Saison immer etwas einfallen, um ein etwas anderes Mannschaftsfoto zu machen. Hier posieren sie in der Dingdener Heide.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden