Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

„Supererfolgreiches Wochenende“ für Dingdens Volleyballerinnen

Volleyball-Zweitligist BW Dingden siegt bei BBSC Berlin und VCO Schwerin und ist nun Tabellendritter

Sonntag, 19. November 2017 - 19:17 Uhr

von Björn Brinkmann

Dingden/Berlin - Mit zwei Siegen hat BW Dingden den Doppelspieltag in der Zweiten Volleyball-Bundesliga der Damen abgeschlossen. Nachdem die Mannschaft von Trainer Pascall Reiß am Samstagabend beim bis dato punktgleichen BBSC Berlin einen 3:1-Erfolg hatte feiern können, gab sie sich am Sonntag beim noch punktlosen Schlusslicht VCO Schwerin keine Blöße und gewann ebenfalls mit 3:1.

Foto: Klumpen Sportfoto

Eva Schmitz (li.) wird im Spiel beim BBSC Berlin zur besten Dingdener Spielerin gewählt. Foto: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden