Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

Tabellenzweite fordert Spitzenreiter heraus

Volleyball-Regionalliga: SG SV Werth/TuB Bocholt spielt beim USC II

Donnerstag, 9. November 2017 - 17:36 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt/Isselburg-Werth - Regionalliga-Gipfeltreffen: Die Spiel-Gemeinschaft (SG) SV Werth/TuB Bocholt tritt am Samstag beim USC Münster II an. Dann spielt also der Tabellenzweite beim Spitzenreiter.

Foto: Christian Klumpen

Kira Resing möchte mit der SG Werth/Bocholt in der Erfolgsspur bleiben und auch in Münster punkten.

Beide Volleyballteams weisen auf der Habenseite nach fünf Spieltagen 13 Punkte auf und haben bis dato 14:5 Sätze erzielt. Nur das Ballverhältnis gibt den Ausschlag für die Bundesliga-Reserve aus der Münsterlandmetropole.„Eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft wird in diesem Spiel nicht fallen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige