Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

TuB Bocholt fehlt nur Mosaikstein zum erhofften Klassenerhalt

Zweite Volleyball-Bundesliga: Helios Grizzlys Giesen zu Gast

Donnerstag, 15. März 2018 - 17:52 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - TuB Bocholt könnte am Sonntag den nächsten großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Die Zweitliga-Volleyballer haben dabei allerdings ein immens dickes Brett zu bohren: Helios Grizzlys Giesen gastiert in der Euregio-Sporthalle. Das Match gegen den Tabellendritten wird um 16 Uhr angepfiffen.

Foto: Christian Klumpen

Lukas Essing von TuB Bocholt stellt hier für Toni Mester.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden