Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

TuB Bocholt kassiert bittere Niederlage

Der Volleyball-Zweitligist unterliegt dem SV Warnemünde mit 2:3.

Sonntag, 24. November 2019 - 21:38 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der Volleyball-Zweitligist TuB Bocholt kassierte am Sonntagabend die erste Heimniederlage in dieser Saison. Und die war äußerst bitter. Denn beim 2:3 (25:20, 14:25, 21:25, 25:23, 17:19) gegen den SV Warnemünde vergab die Mannschaft von Trainer Sebastian Lyczko sogar Matchbälle.

© Klumpen Sportfoto

Luis Kubo versucht in dieser Szene, den Ball an zwei Blockspielern des SV Warnemünde vorbeizuspielen. FOTO: Christian Klumpen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden