Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

TuB Bocholt verspielt in Essen klare 2:0-Führung

Bocholter Zweitliga-Volleyballer verlieren ersatzgeschwächt

Sonntag, 17. November 2019 - 14:51 Uhr

von Jürgen Wegmann

Bocholt/Essen - In der zweiten Volleyball-Bundesliga hat TuB Bocholt am Samstagabend die Partie bei VV Humann Essen mit 2:3 Sätzen verloren. Dabei gewannen die Bocholter die ersten beiden Sätze und wähnten sich nach einer 22:20-Führung in Durchgang drei schon auf dem Weg eines sicheren Auswärtssieges.

© Klumpen Sportfoto

Lukas Essing hat geschmettert: TuB Bocholt muss sich beim Zweitligisten VV Humann Essen 2:3 geschlagen geben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden