Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

Zweitliga-Volleyballer von TuB Bocholt verlängern mit Coach Goor

Bocholter erwarten Sonntag FC Schüttorf 09

Donnerstag, 5. April 2018 - 18:25 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Wenn jemand in dieser Saison die Volleyballer von TuB Bocholt noch einmal spielen sehen will, dann muss er sich sputen. Am Sonntag steht für den Zweitligisten das letzte Heimspiel in dieser Spielzeit auf dem Programm. Ab 16 Uhr ist in der Euregio-Sporthalle, Unter den Eichen, der FC Schüttorf 09 zu Gast.

Foto: Christian Klumpen

Henk Goor hat gut lachen: Der Klassenerhalt ist fix, er bleibt Trainer von TuB Bocholt.

Am Samstag, 21. April, steigt das Saisonfinale beim Tabellensechsten SV Lindow-Gransee. Sven Böhme bestätigte am Donnerstag, dass „es eigentlich klar ist, dass Henk Goor auch in der nächsten Saison der Trainer ist. Wir müssen noch ein klärendes Gespräch führen, in dem wir noch Kleinigkeiten besprec...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige