Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

Zweitligist TuB Bocholt arg gebeutelt gegen Warnemünde

Neben Daniel Wernitz fällt nun auch der Volleyballer Alexander Möllers für den Rest der Saison aus

Donnerstag, 21. November 2019 - 17:49 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - TuB Bocholt hat die Spitzenposition abgeben müssen und ist durch Verletzungen arg gebeutelt. Die Zweitliga-Volleyballer hatten beim Kieler TV 0:3 verloren und waren danach 2:3 beim VV Humann Essen unterlegen. Nutznießer war der CV Mitteldeutschland, der nun vor dem Tabellenzweiten satte fünf Punkte Vorsprung hat.

© Christian Klumpen

Ziga Zupanc (rechts) versucht hier den Ball zu legen. Der Zweitliga-Volleyballe von TuB Bocholt klagt über Rückenprobleme, kann aber spielen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden