Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Wasserball-Oberligist unterliegt Zweitliga-Spitzenreiter im NRW-Pokal

BWV erreicht seine Ziele, verliert aber 11:14

Sonntag, 11. März 2018 - 19:14 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Vor dem Spiel in der zweiten Runde des NRW-Pokals hatte der Wasserball-Oberligist Bocholter Wassersportverein zwei Ziele: Er wollte im Heimspiel gegen den Zweitliga-Spitzenreiter Düsseldorfer SC weniger als 20 Tore kassieren und mehr als zehn erzielen. Beides gelang, auch wenn die ganz große Überraschung letztendlich ausblieb.

Foto: Klumpen Sportfoto

Die zwei Treffer on Patrick Tenbensel sind am Ende zu wenig, um für eine Überraschung im NRW-Pokal zu sorgen. Foto: cka

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden