Lokaler Sport

VfL Rhede kann gegen VfL Tönisberg an guter Serie arbeiten

Fußball-Landesligist spielt ab 15 Uhr im Besagroup-Sportpark

Freitag, 23. Oktober 2020 - 16:46 Uhr

von Thomas Beckmann

Rhede - Es bleibt spannend in der Fußball-Landesliga: Denn dem VfL Rhede ist es am letzten Spieltag gelungen, den Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu knüpfen. Mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen kann der VfL Rhede am Sonntag selbstbewusst aufspielen. Ab 15 Uhr trifft die Mannschaft im Besagroup-Sportpark auf den VfL Tönisberg, der auswärts noch keinen einzigen Punkt holen konnte.

© Monika Gazjdzik

Rheder Torjubel: Aus den vergangenen drei Saisonspielen holte der VfL sieben Punkte. Das soll auf jeden Fall nicht das Ende der Fahnenstange sein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden