Lokaler Sport

1. FC Bocholt schlägt den Spitzenreiter

Sonntag, 30. Oktober 2016 - 18:25 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Kurz nachdem Schiedsrichter Robin Braun die Partie zwischen dem 1. FC Bocholt und dem KFC Uerdingen abgepfiffen hatte, stimmten knapp 700 Bocholter Fans in der Stölting-Arena "oh wie ist das schön" an. Denn der 1. FC Bocholt hatte dem KFC zuvor die erste Saisonniederlage beigebracht und damit den Rückstand auf den Spitzenreiter auf fünf Punkte verkürzt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden