Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

1. FC Bocholt verteilt in Schonnebeck ein Geschenk

Oberligist unterliegt beim Tabellennachbarn und liegt nun fünf Punkte hinter dem dritten Platz

Sonntag, 16. Februar 2020 - 18:20 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Essen - Dem 1. FC Bocholt ist der Start ins neue Jahr missglückt. Denn im ersten Punktspiel 2020 musste sich die Mannschaft von Trainer Manuel Jara am Sonntag bei der Spvg. Schonnebeck geschlagen geben. FC-Torwart Jonas Wenzel unterlief dazu ein Fehler mit Folgen.

© Klumpen Sportfoto

Timur Karagülmez (schwarzes Trikot) verkürzt in der 80. Minute auf 1:2. Danach hat der 1. FC Bocholt noch die Chance, einen Punkt zu holen, doch er lässt in der Nachspielzeit eine gute Möglichkeit aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden