Lokaler Sport

1. FC erfüllt Pflicht, Dingden schockt Hiesfeld 1:0, Rhede und Mussum sind raus

Fußball-Oberligist setzt sich in der zweiten Runde des FVN-Cups durch

Mittwoch, 13. Oktober 2021 - 21:28 Uhr

von Mattias Grütter, Rolf Himmelberg und Jürgen Wegmann

Bocholt/Dingden/Rhede - Nach TuRU Düsseldorf schlug BW Dingden mit TV Jahn Hiesfeld den nächsten Oberligisten 1:0. TuB Mussum ist nach 1:5 gegen Scherpenberg raus. VfL Rhede verliert in Walbeck Elfmeterschießen.

„Tänzchen gefällig?“ Philip Meißner wird vom Viersener Doppeltorschützen Morten Heffungs gehalten. Foto: Monika Gajdzik

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden