Volleyball

BW Dingden fährt ersatzgeschwächt zum SC Union Emlichheim

Auswärtsspiel in der Zweiten Volleyball-Bundesliga

Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 15:42 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Am Sonntagnachmittag wird es ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Trainer Pascall Reiß geben. Beim SC Union Emlichheim bestreitet der SV Blau-Weiß Dingden dann seine vierte Saisonpartie. Die Zweitliga-Volleyballerinnen sind mit acht Punkten aus den ersten drei Paarungen sehr gut gestartet.

© Dirk Kappmeyer

Lena Priebs greift für die Zweitliga-Volleyballerinnen des SV Blau-Weiß Dingden an und Lara Kruse schaut gebannt zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden