Lokaler Sport

Blau-Weiß Dingden muss sich Sterkrade-Nord beugen

Der Fußball-Landesligist verliert gegen den Oberligisten mit 1:4 Toren.

Samstag, 31. Juli 2021 - 19:54 Uhr

von Jürgen Wegmann

Dingden - Drei Tage nach der 1:2-Niederlage beim Oberligisten TV Jahn Hiesfeld verlor der SV Blau-Weiß Dingden am Samstagnachmittag in einem weiteren Testspiel gegen Spvgg. Sterkrade mit 1:4 (1:2) Toren.

Mit vereinten Kräften: Der SV Blau-Weiß Dingden mit Christian Görkes (links) und Philipp Rensing (rechts) versuchen den Sterkrader Angreifer Boran Sezen zu stoppen. Foto: Jürgen Wegmann

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden