Lokaler Sport

BW Dingden sagt die 100-Jahr-Feier ab

Das neue Vereinsheim könnte aber noch 2020 eingeweiht werden

Dienstag, 26. Mai 2020 - 16:05 Uhr

von Björn Brinkmann

Dingden - Lange hatte sich der Vorstand von BW Dingden mit der Entscheidung Zeit gelassen, jetzt steht fest: Die für den 14. bis 16. August geplante 100-Jahr-Feier des Vereins wird wegen der Corona-Pandemie abgesagt. „Natürlich ist es sehr schade. Wir hatten auch lange gehofft. So macht es aber keinen Sinn“, sagte am Montag Johannes Dickmann, zweiter Vorsitzender von BW Dingden.

© Sven Betz

Die Vorstandsmitglieder Konrad Schröer (links) und Ulrich Waltemathe hätten das neue Vereinsheim gerne zu 100-Jahr-Feier eingeweiht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden