Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

BW Dingden verlangt DSHS Köln alles ab

0:3-Niederlage für die Zweitliga-Volleyballerinnen

Sonntag, 12. Januar 2020 - 17:45 Uhr

von Björn Brinkmann

Dingden/Köln - Wer sich das bloße Ergebnis anschaut, könnte denken, dass am Samstagabend für BW Dingden in der Zweiten Volleyball-Bundesliga der Damen nichts zu holen war. 0:3 (23:25, 18:25, 21:25) unterlag die Mannschaft von Trainer Marinus Wouterse bei der DSHS Snowtrex Köln. Doch so eindeutig war das Spiel bei weitem nicht.

© bwd

Für Katrin Kappmeyer (blaues Trikot) gibt es in dieser Szene gegen den kölner Block kein Durchkommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden