Lokaler Sport

BW Dingden verspielt beim 2:3 eine 2:0-Führung

In der Zweiten Bundesliga patzen die Volleyballerinnen des SV BW Dingden gegen das Schlusslicht RC Sorpesee.

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 14:29 Uhr

von Rolf Himmelberg

Dingden - Riesenenttäuschung bei den Volleyballerinnen des SV Blau-Weiß Dingden: Sie müssen sich in eine nicht einkalkulierte 2:3-Niederlage fügen.

© bwd

Andrea Harbring (von links), Maike Schmitz, Lara Kruse und Sophie Emming kassieren gegen den RC Sorpesee den nächsten Punkt. Foto: Dirk Kappmeyer

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden