Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Volleyball

BW Dingden will Durststrecke auswärts beim Ex-Trainer beenden

Zweitliga-Volleyballerinnen spielen beim SCU Emlichheim

Donnerstag, 20. Februar 2020 - 18:07 Uhr

von Matthias Grütter

Dingden - Keine Atempause wird gemacht: Auch am Karnevals-Wochenende müssen die Zweitliga-Volleyballerinnen des SV Blau-Weiß Dingden ran. Und sie haben beim SC Union Emlichheim in mehrfacher Hinsicht eine harte Nuss zu knacken.

© DIRK KAPPMEYER

Andrea Harbring vom SV Blau-Weiß Dingden will den Ball „legen“ und ihre Teamkollegkinnen Maike Schmitz, Katrin Kappmeyer und Libera Julia Neuhäuser (von links) schauen gespannt zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden