Volleyball

BW Dingden will Kontakt zu den vier besten Teams halten

Heimspiel in der Zweiten Volleyball-Bundesliga

Donnerstag, 12. November 2020 - 17:56 Uhr

von Matthias Grütter

Dingden - In der Zweiten Volleyball-Bundesliga hat der SV Blau-Weiß Dingden gegen Aufsteiger ETV Hamburg den fünften Saisonsieg vor Augen.

© Dirk Kappmeyer

Schmetterschlag: Eva Schmitz greift für den SV Blau-Weiß Dingden an und Karina Hegering schaut gespannt zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden