Beim 1. FC Bocholt läuft es rund