Lokaler Sport

Bocholter Badminton-Stadtmeisterschaften: Mixed in holländischer Hand

Mittwoch, 8. Februar 2017 - 15:38 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Bei den 33. offenen Bocholter Titelkämpfen im Badminton griffen am vergangenen Wochenende insgesamt 83 Spieler zum Schläger. "Die Fildekenhalle war an den zwei Hauptspieltagen Samstag und Sonntag sehr gut gefüllt", berichtet Stefan Schmeinck, Badminton-Abteilungsleiter des Ausrichters 1. BC/TuB Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden