Lokaler Sport

Bocholter Triathleht wurde 2009 beim Ironman auf Hawaii Weltmeister der AK30.

BBV-Serie: Mein schönster sportlicher Moment

Mittwoch, 22. September 2021 - 17:39 Uhr

von Daniel Oenning

Bocholt - Selbst gestandene Sportler erstarren fast vor Ehrfurcht, wenn sie die Anforderungen einer Triathlon-Langdistanz hören: Zum Start werden 3,8 Kilometer geschwommen, danach 180 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt, ehe zum Abschluss noch ein Marathon über 42,195 Kilometer folgt.

© privat

Der Moment des Triumphes: Stefan Werner ist Ironman-Weltmeister in der Altersklasse der 30- bis 34-Jährigen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden