Lokaler Sport

Bocholter will Marathon am Mount Everest laufen

Freitag, 12. Mai 2017 - 16:26 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt - Einen Marathon zu bewältigen - das ist schon eine Herausforderung. Nicht ohne Grund heißt es im Läuferjargon, dass das "der Mount Everest des kleinen Mannes ist". Diesen Marathon dann aber just an diesem höchsten Berg der Welt (8848 Meter) zu bestreiten - das ist dann noch einmal eine völlig andere Kategorie. Der 43-Jährige Bocholter Jörg Hoffmann hat’s vor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden