Lokaler Sport

Borussia Bocholt unterliegt zum Saisonfinale

Montag, 11. Juni 2012 - 17:42 Uhr

von Matthias Grütter

Bocholt/Hamminkeln - Drei Tage nach dem Triumph im Niederrheinpokal war bei den Fußballerinnen von Borussia Bocholt die Luft raus. Im letzten Meisterschaftsspiel der Regionalliga verlor der BVB sein Heimspiel gegen den VfL Kommern mit 0:3 (0:0) Toren. Das Team von Trainer Karsten Söhlke beendete die erste Regionalligasaison damit auf Rang acht. Der GSV Moers schob sich dank des besseren Torverhältnisses noch an den Borussen vorbei.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden