Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Borussia Bocholt will zu 99 Prozent in die Zweite Bundesliga aufsteigen

Nach Gespräch mit dem Sportamt ist der Vorstand optimistisch

Donnerstag, 28. Mai 2020 - 17:38 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der BV Borussia Bocholt wird den Aufstieg in die Zweite Fußball-Bundesliga der Frauen zu 99 Prozent annehmen. „Die Wahrscheinlichkeit, dass wir noch zurückziehen, ist minimal“, sagte am Donnerstag Maximilian Schröer, Vorsitzender von Borussia Bocholt. Zu diesem Optimismus trug ein Gespräch mit der Stadt Bocholt bei.

© Christian Klumpen

Dass Franziska Wenzel (blaues Trikot, links) und Ines Ridder in der neuen Saison mit Borussia Bocholt in der Zweiten Bundesliga spielen werden, scheint fast sicher. Auch der Vorsitzende Maximilian Schröer (kleines Bild) ist nun sehr optimistisch.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden