Lokaler Sport

DJK SF Lowick und SV Biemenhorst sind weiter

Montag, 27. Juli 2015 - 21:23 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der SV Biemenhorst hat am ersten Tag der Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaft dem 1. FC Bocholt II ein Bein gestellt. Denn der A-Kreisligist platzierte sich vor dem Bezirksligisten, der somit schon nach der Vorrunde die Segel streichen musste. Als zweites Team setzte sich Bezirksligist DJK SF 97/30 Lowick als Gruppensieger durch. Der in der Kreisliga B spielende Gastgeber VfL 45 Bocholt schied ebenfalls aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden