Lokaler Sport

DJK TuS Stenern und 1. FC Bocholt streiten um Spielwiese

Stenern möchte eine halbe Fläche haben - heftige Kritik des 1. FC

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 06:30 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Es gibt Streit zwischen dem 1. FC Bocholt und der DJK TuS Stenern. Anlass ist ein Antrag, den die DJK bei der Stadt eingereicht hat.

© Sven Betz

Auf der einen Hälfte der Spielwiese (vorne) würde die DJK TuS Stenern gerne eine neue Spielfläche für den Verein bauen lassen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden