Lokaler Sport

Der 1. FC Bocholt steht im Niederrheinpokal

Donnerstag, 15. Mai 2014 - 22:57 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Der 1. FC Bocholt ist am Donnerstagabend in den Niederrheinpokal eingezogen. Der Spitzenreiter der Landesliga setzte sich beim Ligakonkurrenten SC 26 Bocholt in der vierten und letzten Runde des Kreispokals mit 6:5 (1:1, 1:1) nach Elfmeterschießen durch. Tragische Figur war SC-26-Akteur Armen Awanesjan.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden