Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

Der VfL Rhede sagt seine 100-Jahr-Feier ab

Ersatztermin gibt es noch nicht

Montag, 16. März 2020 - 17:31 Uhr

von Björn Brinkmann

Rhede - Eigentlich hatte der VfL Rhede für Samstag, 25. April, eine große Party vorgesehen. Zunächst wäre der Fußball-Landesligist im Derby gegen BW Dingden gefordert gewesen, anschließend wollte der 1920 gegründete Verein seinen 100. Geburtstag gemeinsam mit Vertretern von Stadt, Verbänden, Nachbarvereinen, Stadtvertretern und Mitgliedern feiern. Doch die Veranstaltung wurde abgesagt.

© Matthias Grütter

„Für uns kam eine kurzfristige Absage aber nicht infrage“, sagt Silvan Gutersohn, Vorsitzender des VfL Rhede.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden