Lokaler Sport

Ein Traumabschied für Tim Elsinghorst

Sonntag, 21. Mai 2017 - 17:34 Uhr

von Björn Brinkmann

© Björn Brinkmann

Tim Elsinghorst (beim Sprung) trifft in seinem letzten Heimspiel doppelt, Souhail Belkassem (rechts) einmal. Antonio Muñoz geht trotz guter Möglichkeiten leer aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden