Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Lokaler Sport

FC-Präsident zum Jara-Rücktritt: „Schock war groß“

Ludger Triphaus äußert sich im BBV-Interview zum Abschied des Trainers des 1. FC Bocholt

Sonntag, 5. April 2020 - 13:11 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Die Nachricht schlug am vergangenen Mittwoch wie eine Bombe ein: Manuel Jara tritt mit sofortiger Wirkung als Trainer des 1. FC Bocholt zurück. Auch für die Verantwortlichen des Oberligisten kam der Schritt überraschend, wie Präsident Ludger Triphaus im Interview mit dem BBV verrät.

© Björn Brinkmann

Dezember 2016: Präsident Ludger Triphaus (rechts) und Trainer Manuel Jara nach der Vertragsverlängerung vor gut zwei Jahren. Jetzt hofft Triphaus, dass Jara nach seinem Rücktritt irgendwann in anderer Funktion zum 1. FC Bocholt zurückkehrt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden