Lokaler Sport

Fechter des Bocholter Fencing Teams lebt im Sportinternat in Bonn

Dienstag, 23. Dezember 2014 - 17:40 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt/Bonn/Marl - Seit dem vergangenen Sommer lebt der 16-Jährige Fechter Max Tiemann im Sportinternat in Bonn. Über Weihnachten kommt der Fechter des Bocholter Fencing Teams wieder nach Hause.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden