Lokaler Sport

Goetjes löst Bußhoff an der Spitze der SGBR ab

Jahreshauptversammlung im Seglerheim

Mittwoch, 29. Januar 2020 - 17:04 Uhr

von Björn Brinkmann

Bocholt - Sven Goetjes ist neuer Vorsitzender der Sporthochsee-Segler-Gemeinschaft Bocholt-Rhede (SGBR). Auf der Jahreshauptversammlung im voll besetzten Saal des Seglerheims am Aasee wurde der bisherige Stellvertreter zum Nachfolger von Wolfgang Bußhoff gewählt, der nach zehn Jahren im Amt nicht mehr kandidierte.

© sgbr

Zum Vorstand der SGBR zählen Michael Dombrowski (Jollenwart), Josef Renzel (Kassenwart), Christian Tielmann (Ausbildungsleiter), Andreas Sahlmann (stellvertretender Vorsitzender), Sven Goetjes (Vorsitzender), Christian Terörde (Bootswart), Anja Terörde (Pressewartin/Schriftführerin), Mathilde Groß-Holtwick (Familien- und Eventwartin) und Christoph Albers (Fahrtenleiter). Auf dem Bild fehlen Markus Pottgießer (Regattawart) und Kerstin Himmelberg (Jugendwartin).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden