Lokaler Sport

Golfanlagen bleiben geschlossen

Trotz der Pandemie verzeichnet der GC Anholt mehr Mitglieder

Donnerstag, 21. Januar 2021 - 18:13 Uhr

von Thomas Hopen

Anholt - Nachdem die Landesregierung NRW Individualsportarten wie Tennis und Golf in Sporteinrichtungen und Vereinen mit Wirkung ab dem 16. Dezember für unzulässig erklärt hatte, war die Eil-Klage eines Golfers vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster erfolglos.

© Christian Klumpen

Idyllisch: Das Golfspielen vor der Wasserburg Anholt – hier Martin Schlichtenbrede – ist derzeit nicht erlaubt. Die Anlage des Golf-Clubs ist derzeit geschlossen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden